kleine Reparaturen

Kleinere Reparaturen sind für ältere Menschen oder Personen mit einer Beeinträchtigung oft schwer zu bewältigen.

Zum Beispiel: Die Deckenleuchte im Schlafzimmer geht kaputt. Da sie über dem Bett angebracht ist, muss die Person zum Austausch auf der wackeligen Matratze stehen. Dies ist für Menschen, die nicht gut zu Fuß sind oder sich nicht stabil halten können, ein unüberwindbares Problem. Genau wie das Heben des Armes zum Austausch der Birne für Personen mit einem Schulterleiden ebenfalls nicht zu bewältigen ist.

Obwohl die Tätigkeit nicht kompliziert ist, muss der Defekt unrepariert bleiben. Unfallrisiken steigen, wenn nun im schlecht ausgeleuchteten Raum Stolperfallen nicht mehr sichtbar sind. Das Wohlbefinden sinkt, weil ein Teil der Lebensqualität und Zufriedenheit im eigenen Wohnraum wegfallen.

Das passiert hier:

Wir setzen an diesen kleinen Reparaturen und Arbeiten an:

  • Wir tauschen eine defekte Glühbirne,
  • bohren ein Regal an die Wand oder
  • helfen beim Aufbau eines neuen Schrankes.

Bitte beachten Sie, dass wir leider keine regelmäßigen Arbeiten (z.B. Rasenmähen) oder sehr große Arbeiten (z.B. Streichen einer Wohnung) übernehmen können.

Sie benötigen Hilfe?

Dann kontaktieren Sie uns:

Telefon 0821/2491-488

Mail kontakt@zebi-gersthofen.de.

Sie überlegen, ob und wie Sie helfen können?

Sie verfügen über handwerkliches Geschick? Sie sind selbst fit genug, um kleinere Arbeiten sorgfältig erledigen zu können? Sie möchten pragmatisch helfen, bei freier Zeiteinteilung? Dann ist dieses Angebot genau passend für Sie! Sie schaffen unkompliziert Wohlbefinden, Lebenszufriedenheit und Sicherheit.

Kontaktieren Sie uns per Telefon unter 0821/2491-488 oder Mail an kontakt@zebi-gersthofen.de.